Ergebnisse filtern

Siegeln & Verpacken

  1. Seite:
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. ...
  8. 15

Ein Sterilbarrieresystem ist eine Mindestverpackung, die eine Sterilisation möglich macht, das Eindringen von Mikroorganismen verhindert und die aseptische Bereitstellung und Entnahme des Medizinproduktes am Verwendungsort ermöglicht.

Sterilgut bezeichnet medizinische (Einmal-)Instrumente, die in einen keimfreien, sterilen Zustand gebracht wurden. In diesen Zustand werden sie durch die Nutzung verschiedener Sterilisationsverfahren gebracht, bei denen Mikroorganismen abgetötet werden.

Sterilgut muss bei der Lagerung vor Feuchtigkeit, Verunreinigung, Ungeziefer, mechanischer und chemischer Beeinflussung, direkter Sonneneinstrahlung und Temperaturschwankungen geschützt werden. Es muss eine deutliche Trennung steriler und nicht steriler Medizinprodukte vorliegen. Die Lagerung sollte so erfolgen, dass älteres Sterilgut zuerst benutzt wird.

Die empfohlene Lagerdauer von Sterilbarrieresystemen beträgt bei geschützter Lagerung sechs Monate, jedoch keinesfalls länger als das Verfallsdatum. Bei Verpackungssystemen (Kombination aus Sterilbarrieresystem und Schutzverpackung) beträgt die Lagerdauer fünf Jahre, sofern keine andere Verfallsfrist vom Hersteller festgelegt ist.

Sterilgutverpackungen müssen mit Angaben zum Prozessindikator (zur Unterscheidung sterilisiert oder nicht sterilisiert), dem Namen der packenden Person, der Chargenkennzeichnung, dem Inhalt der Verpackung (falls nicht erkennbar) und dem Sterilisations-/Herstellungsdatum gekennzeichnet werden.

Instrumente sicher für die Sterilisation packen

Das ordnungsgemäße Siegeln und Verpacken von gereinigten medizinischen Instrumenten bereitet das Instrumentarium auf die nachfolgende Sterilisation vor. Die so erfolgende Erstellung eines intakten Sterilbarrieresystems sorgt für hygienische Sterilisation und ermöglicht auch eine sichere Aufbewahrung von bereits sterilisiertem Sterilgut.

Alles rund um die Verpackung von Instrumenten

Unser Sortiment umfasst alles im Bereich der Versiegelung und Verpackung von Instrumenten, was Sie in Ihrer Praxis oder Ihrem Klinikum benötigen. Neben Folienschweißgeräten namhafter Hersteller in verschiedenen Ausführungen bieten wir Ihnen Container und Trays, die der Instrumentenaufnahme während der Sterilisation oder der Aufbewahrung von sterilisiertem Instrumentarium dienen. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl an Sterilgutverpackungen, die für unterschiedliche Zwecke geeignet sind. Zusätzlich zu Klarsichtbeuteln und- rollen in vielen unterschiedlichen Größen finden Sie bei uns auch Instrumentenschutzkappen.

Das passende Folienschweißgerät für Ihren Bedarf

Unsere verfügbaren Folienschweißgeräte der Marken MELAG, Euronda oder Hawo bieten beste Ergebnisse in der Siegelnahtproduktion. Egal ob Balkensiegelgerät, Durchlaufsiegelgerät oder Impulsschweißgerät, die Folienschweißgeräte gewährleisten höchste Qualitätsstandards und lange Lebensdauer. Wählen Sie aus, ob Ihr Siegelgerät validierbar sein soll und finden Sie passendes Zubehör und Ersatzteile für Ihr Gerät.

Vielfältige Verpackungs- und Aufbewahrungsmöglichkeiten

Verschiedene Gestelle, Trays und Sterilisierbehälter dienen einerseits dazu, das Instrumentarium während der Sterilisation am Platz zu halten, andererseits aber auch zur Aufbewahrung im Nachgang an die Sterilisation. Verschlusssiegel, Plomben mit Indikator oder farblich definierte Boxen und Deckel kennzeichnen das Sterilgut nach Ihren Wünschen und erleichtern eine Organisation am Arbeitsplatz.

Zuverlässig und einfach verpacken

Die verfügbaren Sterilgutverpackungen von Herstellern wie Euronda, MELAG oder Steris Browne gibt es in vielen verschiedenen Varianten, und daher auch für Ihren ganz speziellen Zweck. Klarsichtverpackungen als Beutel oder auf der Rolle, selbstklebend oder versiegelbar, eröffnen Ihnen viele Möglichkeiten der sicheren Verpackung. Stabile Verpackungen schützen das Instrumentarium, schließen sicher und garantieren so eine optimale Sterilisation.

Sterilgutbedarf aus dem Steri-Shop

  • Als inhabergeführtes Unternehmen, bereits in zweiter Generation, verfügen wir über weitreichende Erfahrung in den Bereichen Reinigung, Desinfektion und Sterilisation und geben dieses Wissen gerne an unsere Kunden weiter.
  • Hoch spezialisiert und mit 30 Jahren Erfahrung sind wir Ihr Ansprechpartner bei allen Themen rund um die Sterilisation von Instrumentarium im Bereich von Praxis, Krankenhaus und Labor.
  • Unser fachkundiger Kundensupport steht Ihnen von Montag bis Freitag gerne in allen Belangen und Fragen zur Seite.
  • Finden Sie in unserem umfangreichen Sortiment genau die Produkte, die Sie benötigen und tätigen Sie Ihre Bestellung komfortabel und einfach direkt über den Shop, über Mail, Telefon oder Fax.